OLG Säuliamt

Kontakt
Gesch├╝tzter Text
Webmaster
Gesch├╝tzter Text
RSS


Drucken

44. Säuliämtler OL fand im Schneetreiben statt

Kaspar Oettli, 12. März 2023

Das Wetter sorgte, nicht zum ersten Mal, für eine besondere Kulisse am diesjährigen Säuliämtler OL im Wolserholz. Das Laufgebiet war am Samstagmorgen frisch verschneit und verhalf allen Wettkämpfer*innen zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Dank der guten Organisation durch die OLG Säuliamt trafen die gut 400 Läufer*innen trotz der herausfordernden Bedingungen, zeitweise herrschte regelrechtes Schneetreiben, faire und spannende Bahnen an. Dem Bahnleger-Duo Jan Leisinger und Helena Laasch ist es gut gelungen, für alle Kategorien adäquate Bahnen in den von vielen Dickichten durchsetzten Mittelland-Wald zu legen. Die Rückmeldungen im Ziel waren denn auch durchwegs positiv und das Wetter wurde gelassen aufgenommen.

Die Nachwuchssportler der OLG Säuliamt starteten an ihrem Heimrennen mit unterschiedlichem Erfolg. Besondere Erwähnung verdient sicher der 5. Rang von Naja Krauer von Hausen am Albis in der Kategorie D16. Auch Aimo Krauer konnte als 7. in der Kategorie H10 einen Top-ten-Platz erreichen.

Sicher konnten aber alle Teilnehmer von einem eindrücklichen Erlebnis auf den interessanten Bahnen im „weiss geschmückten“ Frühlingswald berichten.

44. Rangliste Säuliämtler OLRangliste Schulhaus-OL
Übersicht und Links zu diesem Anlass
© OLG Säuliamt 2010-2023