OLG Säuliamt

Kontakt
Gesch├╝tzter Text
Webmaster
Gesch├╝tzter Text
RSS


Drucken

Schweizermeisterschaft im Langdistanz-OL

Thomas Scherer, 8. September 2019

Heute wurde im Kanton Schaffhausen die Schweizermeisterschaft im Langdistanz-OL ausgetragen. Unter den rund 1500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren 32 Mitglieder der OLG Säuliamt. Lucia Hasler gelang ein hervorragender Lauf: Sie siegte in der Kategorie D70 mit klarem Vorsprung.

Das Laufgebiet Wannenberg- Rossberg, eine von steilen Hängen umgebene Hochebene, bot interessante Routenwahlprobleme und erlaubte ein schnelles Lauftempo. Eine besondere Herausforderung stellten die zahlreichen Senken und Löcher dar: Weil in diesem Gebiet bis ins 19. Jahrhundert Bohnerz abgebaut wurde, ist der Wald von zahlreichen solcher Geländemerkmale durchzogen, was die Interpretation der OL-Karte bei der Feinorientierung anspruchsvoll macht. Die OLG Säuliamt konnte an der Schweizermeisterschaft verschiedene Erfolge verbuchen: Lucia Hasler holte sich bei den Damen-70 den Sieg mit einem Vorsprung von mehr als 6 Minuten auf die Zweitplatzierte. Weitere Top-Ten-Ränge erreichten Yvette Zaugg, Enikö Stüdeli-Fey, Denis Steinemann, August Grüniger und Walter Bickel. In der Kategorie H14 erzielte Jan Leisinger den hervorragenden 7. Rang.

Am Samstag fand in der gleichen Region ein Nationaler OL über die Mitteldistanz statt. Im Laufgebiet Schwindisbüel südlich von Diessenhofen stellten vor allem die vielen diffusen Grünflächen die Teilnehmer vor einige Herausforderungen. Präzises Kompasslaufen und saubere Feinorientierung im Postenraum waren gefragt. Eine ausgezeichnete Leistung zeigten auch an diesem Wettkampf Jan Leisinger (5. H14), Denis Steinemann (2. H40), Yvette Zaugg (1. D70) und Lucia Hasler (3. D70).

Alle Säuliämtler Resultate vom 5. Nat. OLAlle Säuliämtler Resultate von der LOM
© OLG Säuliamt 2010-2019